Sieg und Niederlage für A- und B-Team

tscAm 3. Spieltag empfing unser A-Team Hannover 96 B im Heimspiel. Es war über weite Strecken ein enges Match das am Ende sehr unglücklich mit 5-7 verloren ging. Einzig Matthias Hänel und Fabian König ( jeweils 2 Einzel und 1 gemeinsames Doppel ) konnten in diesem Spiel Punkte sammeln. Fabi zusätzlich noch mit einem 81er Bullfinish und einem 17er Shortgame, Thomas Wilke mit einer 180. "Das dürfen wir eingentlich nicht verlieren, aber so ist es nun mal, am Ende entscheidet meistens die Tagesform über Sieg oder Niederlage", so Matthias Hänel.

An Spieltag 4 ging es dann nach Minden zu dem DC Cats B. Dort lief es für alle Beteiligten deutlich besser und man bezwang den Gegner deutlich mit 11-1. Einzig Pascal Kurth verpasste es das man das Spiel 12-0 und damit das, von Marell Schubert versprochene, 30 Liter Fass abgreifen konnte. Bester Mann natürlich erneut Fabian König (Foto), der dieses Mal eine 180 und ein 100ter Highfinish werfen konnte. Aber auch Thoms Wilke, Tobias Engel und Matthias Hänel gewannen all ihre Spiele. "Wir sind nach 4 Spieltagen auf Platz 5, 2 Punkte und ein Spiel hinter Platz 2, wir würden sagen, das geht für unsere 1. Bezirksligasaison voll in Ordnung", so der Tenor des Teams.

tsc

 

Unser B-Team verlor am 3. Spieltag zu Hause gegen das B-Team der Flying Owls aus Hoersum mit 4-8. Leider gingen die letzten beiden Doppel verloren, sodaß es nicht zum erhofften Unentschieden reichen sollte. Die Punkte steuerten Mario Zeisberger, Patrick Möricke, Christian Bruns und Jona Marschner bei, während Nuno Eisenberg ohne Erfolgserlebnis blieb.

Kurios dann der Auftritt beim B-Team der River Side Sharks aus Hehlen. Eingentlich endete die Partie 6-6. Volker Hackhausen, Nuno und Sven Eisenberg, Patrick Mörike und Mario Zeisberger ( 118er High Finish ) sorgten dabei für die Punktgewinne. Doch ein Formfehler des Heimteams bei der Auswahl der Doppelteams im 4. Block ermöglichte unserem Team ein 12-0 am grünen Tisch. "Nehmen wir mit, was sollen wir machen? ", so Christian Bruns augenzwinkernd.